Reiseversicherungen für eine entspannte Reise

Z
Fair | Günstig | Leistungsstark
Z
Einfacher und schneller Vergleich der passenden Tarife
Z
Maßgeschneideter Versicherungsschutz
Z
Online berechen und besten Tarif abschließen
N
Unabhängiger Makler seit 1950
N
5 Standorte in Deutschland – 65 Länderlösungen
N
Kooperationen mit 85 Versicherungsgesellschaften
N
65 Mitarbeiter betreuen 21.000 Mandate
Zurich
Württembergische
Versicherungskammer Bayern
VHV Versicherungen
SIGNAL IDUNA
R+V
HDI
Gothar
Generali
ERGO
die Bayrische
AXA
ARAG
Allianz

Welche Reiseversicherungen gibt es und wieso sind sie sinnvoll?

 

Auslandsreisekrankenversicherung

Bei der Auslandsreisekrankenversicherung handelt es sich um eine Versicherung, die im Krankheitsfall oder dem Anspruch von medizinischer Hilfe in Ihrem Urlaub greift. Dabei sind Sie nicht nur bei Reisen im europäischen Ausland, sondern weltweit abgesichert. Jeder gesetzlich Krankenversicherte braucht für Reisen ins Ausland eine zusätzliche Auslandsreisekrankenversicherung, denn im Krankheitsfall übernimmt Ihre Krankenversicherung die Behandlungskosten nur teilweise. Ein Rücktransport beispielsweise wird von der gesetzlichen Krankenversicherung nicht übernommen und kann schnell teuer werden. Bei der Auslandsreisekrankenversicherung ist etwa der Rücktransport und auch der Krankentransport inkludiert.

Auch für Privatversicherte lohnt sich diese Versicherung. Sie können medizinische Behandlungen im Ausland über diese Versicherung abrechnen und sparen so die Selbstbeteiligung. Außerdem sichern Sie sich den Anspruch auf Beitragsrückerstattung. Bereits ab zwei Reisen im Jahr kann sich eine Auslandsreisekrankenversicherung lohnen.

Reiserücktrittskostenversicherung

Die Reiserücktrittskostenversicherung kommt für Kosten auf, die anfallen, wenn Sie von einer getätigten Reisebuchung vor Reiseantritt zurücktreten (Stornierungskosten). Dies schließt das Geld ein, das Sie schon für Reise und Unterkunft bezahlt haben und welches Sie vom Reiseveranstalter bzw. dem Hotel oder Transportunternehmen nur teilweise oder auch gar nicht zurückerstattet bekommen, wenn Sie die Reise absagen.

 

Reisegepäckversicherung

Der Verlust eines Gepäcksstücks ist immer ärgerlich. Gut wenn Sie dann eine Reisegepäckversicherung abgeschlossen haben. Diese kommt nicht nur für das Verschwinden eines Gepäckstücks auf einem Langstreckenflug auf, sondern auch wenn es während der Reise gestohlen oder aufgrund eines Unfalls beschädigt wird. Die Reisegepäcksversicherung zahlt die entstehenden Kosten bis zum Zeitwert Ihres Gepäcks bzw. bis zu der vereinbarten Versicherungssumme.

Reiseunfallversicherung

Mit der Reiseunfallversicherung können Sie sich gegen mögliche Unfallfolgen während Ihrer Reise absichern. Zum Beispiel kann durch ungewohnte körperliche Anstrengung oder Tätigkeit am Urlaubsort etwas passieren. Für solche Fälle deckt die Reiseunfallversicherung das ab, was die Krankenversicherung bei einem Unfall im Urlaub nicht abdeckt. Dazu gehören zum Beispiel Bergungs- und Überführungskosten.

Mit Bernhard auf eine sichere Reise

Bernhard Reise ist Ihr Spezialist für Auslands-Reiseversicherungen. Auf https://www.bernhard-reise.com können Sie Ihre Reiseversicherungen online abschließen und erhalten zusätzlich umfassende Informationen zu Reiseprodukten für Austauschmaßnahmen, Schülerreisen, Volkshochschulreisen, GAPP, Au-Pairs, Sprachschüler/Studenten, Professoren/Dozenten/Kollegiaten sowie für Gäste-Auslandskrankenversicherungen als auch Ihrer Urlaubsreise oder dem Arbeiten im Ausland.

 

Hinweis zur Versicherung:

Die technische Abwicklung sowie Direkt-Kommunikation mit Ihnen als Kunden erfolgt über ein Partner-Unternehmen.

Wünschen Sie sich eine individuelle und kostenlose Beratung?
Unsere Experten sind jederzeit für Sie da.